EinloggenRegistrieren · Hier findest Du die besten Bücher: Buchempfehlungen zu Deinen Lieblingsbüchern.
Mit Facebook einloggen
Sich fremd gehen: Warum Menschen pilgern Detlef Lienau

Sich fremd gehen: Warum Menschen pilgern Buch

von
unbewertet
keine Bewertung
Deine Bewertung:

Sich fremd gehen: Warum Menschen pilgern ist ein Werk von Detlef Lienau. Es ist in der Kategorie Religion & Glaube angesiedelt und ist bei Matthias-Grünewald-Verlag erschienen. Die hier genannte Ausgabe wurde 2009 veröffentlicht. Ob weitere Ausgaben veröffentlicht wurden, ist uns nicht bekannt.

Über das Buch:
Spätestens seit Hape Kerkeling über Monate die Bestsellerlisten anführte, ist Pilgern ein Modethema. Wer von Pilgerreisen berichtet, kann mit interessierten Nachfragen und achtungsvoller Anerkennung rechnen. // Doch Pilgern ist mehr als Freizeitbeschäftigung, ist mehr als das Ausloten körperlicher Grenzen. Detlef Lienau, evangelischer Pfarrer und Leiter von Pilgergruppen, konturiert das Pilgern im Spannungsfeld zwischen Modetrend und Ausdruck christlicher Existenz neu. Er begibt sich auf eine Reise in die Geschichte des Pilgerns, erzählt von biblischen Pilger-Figuren und skizziert Aspekte aktueller Pilgerspiritualität. // Ein kritischer Blick auf die populäre Pilgerpraxis wie eine konstruktive Weiterentwicklung christlichen Pilgerns.

ISBN
9783786727576
Ausgabe vom:
Verlag:
Matthias-Grünewald-Verlag
Seiten:
176
Sprache:
Deutsch

Buchkritiken und Bewertungen aus der Community

Schreib' Deine Meinung zum Buch.

Diskussionen

Es gibt noch keine Diskussionen zu Sich fremd gehen: Warum Menschen pilgern.
Sei der Erste und starte ein Thema.